AQQU

Energie die bewegt


Oktober2016


Tesla Model S – S85 – Testbericht (2/3)

Posted on Oktober 30th, by Oliver Zechlin in Test. No Comments

1 Fahren
2 Parken und Parkhaus
3 Tesla Supercharging
4 (Tesla) Destination Charging
5 Zuhause, Unterwegs und am Ziel laden
6 Laden – und Auswirkung auf das Stromnetz
7 Langstrecke mit dem S85
8 Langzeitverbrauch
9 Realitätscheck

1 Fahren
Die Paradedisziplin des Teslas. Der Wagen fährt sich sehr sehr gut und souverän. Immer. Auch ohne Allrad. Um das Fahrzeug in Bewegung zu setzen: Fuss auf die Bremse, mit der rechten Hand den Fahrstufenhebel aus dem Mercedes-Regal nach unten bewegen (im Cockpit-Display erscheint ‚D‘ für Drive), Fuss von der Bremse nehmen – und Strom geben.

Die Beschleunigung, selbst mit dem bei mir verbauten schwächsten Motor, ist über jeden Zweifel erhaben. Der Antrieb überzeugt mit seiner Geschmeidigkeit selbst Fahrer des schwäbischen Model S, der Oberklasse mit Stern und seidenweich laufendem V8-Motor. Auch Kälte und Minusgrade ändern nichts am sanften Lauf des Elektromotors. Tesla verbaut im Model S einen Drehstrom-Asynchronmotor. Anders als bei Synchronmotoren … Read More »