AQQU

Energie die bewegt


SMART


smart EQ forfour – Fotos

Posted on April 29th, by Oliver Zechlin in Fotos. No Comments

Karosserie in midnight blue metallic, in der Austattungslinie prime

Grundpreis smart EQ
CHF 27’050

Sonderausstattung: Panoramadach mit Sonnenschutz
CHF 630

Sonderausstattung: Wagenfarbe midnight blue metallic
CHF 470

Extras

Akustischer Umfeldschutz
CHF 160

Ablage-Paket
CHF 110

Fussmatten Velours schwarz
CHF 110

Cool & Media-Paket
CHF 990

LED & Sensor-Paket
CHF 710

Sleek Style-Paket (Sport-Paket)
CHF 620

Einparkhilfe hinten
CHF 390

Rückfahrkamera
CHF 450

Aussenspiegel elektrisch
CHF 250

Dunkel getöntes Glas (wärmedämmend)
CHF 220

readyspace Sitze hinten mit entnembarer Cargobox
CHF 360

Ambientebeleuchtung
CHF 200

Mittelarmlehne vorne klappbar u. Handschuhfach abschliessbar
CHF 130

Innenspiegel automatisch abblendend
CHF 160

Gesamtwert Basisfahrzeug inkl. Sonderausstattung
CHF 33’010

Technische Daten

Motor
60 kW (82 PS), fremderregter Drehstrom-Synchronmotor

Dauerleistung
41 kW

Max. Leistung
60 kW

Max. Drehmoment
160 Nm

Höchstgeschwindigkeit
130 km/h

Beschleunigung 0-60 km/h
5,5 Sekunden

Beschleundigung 0-100 km/h
12,7 Sekunden

Boardlader
22 kW

Hochvoltbatterie – Kapazität; Typ
17,6 kWh; Lithium-Ionen (96 Batteriezellen)

Reichweite
148 km

Stromverbrauch
14,1 kWh auf 100 km

Benzinäquivalent
1,6 l auf 100 km

Fahrzeuglänge/-breite/-höhe
3.495/1.665/1.554 mm

Radstand
2.494 mm

Spurweite (vorn/hinten)
1.467/1.429 mm

Wendekreis
9,05 m

Gepäckraumvolumen
185-975 l

Leergewicht / Zuladung
1.200 / 360

Garantie (CH)
3 Jahre smart swissintegral

Batteriezertifikat
Bis zu 8 Jahren oder 100.000 km

Alle smart Neufahrzeuge kommen in der Schweiz mit der smart swissintegral (ssi) 10 Jahre Gratis-Service und 3 Jahre Garantie, beides bis … Read More »



Mercedes B 250 e – Testbericht

Posted on September 7th, by Oliver Zechlin in Test. No Comments

Auch Daimler ist kein Frischling in Sachen Elektromobilität: Bereits 1906 offerierte Mercedes sowohl Hybridfahrzeuge, als auch reine ‘Mercédès Electrique’. Einen historischen Abriss zeigt Daimler auf der Webseite ‘Null Emission, volle Emotion: Elektromobilität bei Daimler – Geschichte der Elektrofahrzeuge mit Batterie’.

2007 testete Daimler die ersten elektrifizierten Smarts. Die zweite Generation des elektrischen Smart ging 2009 an den Start. 2300 verkaufte Fahrzeuge erfreuten (Firmen-)Kunden in 18 Ländern. Diese zweite Generation nutzte Batterien und Antriebsstrang von TESLA Motors. Mit diesem Modell machte ich 2012 meine ersten elektrischen Fahrversuche. Während Daimler für den 2011 auf der IAA vorgestellten und nun eingestellten Smart ED der dritten Generation, Batteriepacks und Antriebe der Firma Deutsche ACCUmotive bezog, kommt bei der 2013 auf der IAA lancierten B-Klasse Electric Drive wieder TESLA Motors als Lieferant zum Zuge. Für den Nachfolger des getesteten B-Klasse Electric Drive kündigte Daimler erneut einen … Read More »



Smart ED Cabrio Sommernachtest

Posted on Oktober 17th, by Oliver Zechlin in Test. No Comments

Das Smart ED Cabrio durfte ich bereits im vergangenen Winter testfahren. Im cabriogattungsfreundlicheren August durfte ich nun noch einmal hinter das Volant des weiss-grünen Elektroflitzers.

Mittlerweile ist ein neues Modelljahr angebrochen, u.a. mit neuen Aussenfarben. Der neue Konfigurator für den 2014 Smart ED ist in Deutschland und der Schweiz online. Allerdings kann ich bei keinem der beiden Konfiguratoren die bislang angebotene Option auf Batteriekauf entdecken. Der Blick in den Konfigurator lehrt uns auch: es gibt nur noch benzinbetriebene Smarts und den Electric Drive: das Diesel-Modell fällt weg.

Die bis dato sehr harzige Lieferfähigkeit soll laut Smart-Chefin Annette Winkler ein Ende haben: „Die Batteriefertigung läuft jetzt hoch, die Lieferzeit soll ab 2014 nur noch die üblichen sechs bis acht Wochen betragen“. In den kommenden Monaten solle sich die Lieferzeit von bis zu neun auf zwei bis drei Monate reduzieren. Anfänglich wurden Liefertermine wegen … Read More »



Smart ED Cabrio Testbericht

Posted on Februar 26th, by Oliver Zechlin in Test. No Comments

Smart, ein alter Bekannter
Auf den Smart ed war ich sehr gespannt. Gut, wir machten bereits Bekanntschaft während einer kurzen Probefahrt anlässlich der Präsentation im hiesigen Smart-Center – aber wie würde sich das Auto bei unseren alltäglichen Strecken schlagen? Würde er denn meinen Erwartungen Stand halten? Vorurteile musste der Smart electric drive (ed) keine abbauen, wir sind Smart-vorbelastet und kennen den Kleinen mit seinen Stärken und Schwächen schon recht gut. Ich bin seit Anbeginn der Smart ForTwo Einführung vom Konzept begeistert. 2001/2002 arbeitete ich in den USA und stand vor der Entscheidung welches Fahrzeug ich nach meiner Rückkehr auf den alten Kontinent kaufen wollte. Obwohl ich die amerikanischen Kollegen mit dem kleinen Smart als Bildschirmschoner belustigte („how cuuuute“), wurde es dann wegen zu fahrenden Autobahn-Langstrecken ein Audi A2. Meine Mutter fährt jedoch Smart 450 CDI Cabrio, die Mutter meiner Freundin ein … Read More »



eCarTec 2012 – München

Posted on Oktober 25th, by Oliver Zechlin in Messe & Ausstellung. No Comments

Spontan besuchte ich die sechs Stunden entfernte eCarTec (1), selbsternannte internationale Leitmesse für Elektromobilität und Hybrid, in München. Von Ausstellerseite hiess es der erste Messetag war sehr schwach besucht gewesen. Ich war am zweiten Messetag anwesend, diesen empfand ich als ziemlich gut frequentiert. Des weiteren wurde bemerkt, es hätte weniger Aussteller als die Jahre vorher. Jetzt geht es ans Machen, der grosse Hype ist vorüber. Hierzu gibt es einen guten Artikel des Fraunhofer-Instituts „Elektromobilität und das Tal der Tränen“ (2).

Rein elektrisch anreisen konnte ich leider nicht. Da stellte sich die Deutsche Bahn quer, die vor einigen Jahren (so wurde mir gesagt) das Angebot der SBB ausschlug sich finanziell an der Elektrifizierung der Strecke durch das Allgäu zu beteiligen. Die DB lehnte dies aber ab. So tuckert auf der Strecke noch immer eine alte Diesellok. Hätte ich mich vor Messebesuch auf … Read More »



Kurze Probefahrt im Smart ed (v3)

Posted on Oktober 22nd, by Oliver Zechlin in Test. No Comments

Kurz: wir waren begeistert. Mann, Frau und Hund. Leider funktionierten die Rekuperations-Paddles am Lenkrad nicht (bei keinem der Testfahrzeuge). Wir freuen uns schon auf einen ausführlicheren Test.

🙂



Smart electric drive Cabrio (v2)

Posted on September 19th, by Oliver Zechlin in Test. No Comments

Von Siemens Schweiz in Zürich bekam ich über das Wochenende deren Smart electric drive (ed) Cabrio geliehen. Meine erste Begegnung mit einem Smart ed war ebenfalls in Zürich. Vor zwei Jahren bin ich den Kleinen für eine halbe Stunde im Rahmen der Smart Urban Stage Promo-Tour probegefahren. Da die damalige Testfahrt innerstädtisch über eine vorgegebene Navigationssystem-Route erfolgte, war auch die Geschwindigkeit eine Terrain angepasste. Beide gefahrene electric drive Smarts gehörten der zweiten Generation (v2) an. Von einem netten Kontakt bei Daimler bekam ich im Vorfeld noch mit auf den Weg, dass es sich beim electric drive v2 um ein Versuchsfahrzeug, dass nicht in Serie produziert wurde, handelt. Die aktuell bestellbare dritte Generation liesse sich in Leistung und Fahrverhalten nicht vergleichen.

Bevor ich meine Fahrt in das Wochenende beginnen konnte, musste ich den stromzuzelten Smart zunächst von der Siemens Ladesäule abnabeln. Dazu galt … Read More »